Der Herr der Elfen (Kinderfilm, Fantasy, Abenteuer, komplett auf Deutsch, kostenlos bei KIXI) – Kinderfilm online schauen

★ Viele weitere Kinderfilme und Kinderserien findest du in unserer KIXI App
★ KIXI IOS App: bit.ly/KixiIOS
★ KIXI Android App: bit.ly/KixiAndroid

…………………………………………………………

DER HERR DER ELFEN
Toller Fantasyfilm für Kinder!

Mit: Malcolm McDowell, Corbin Bernen, Glynis Barber | Regie: Paul Matthews
FSK: Freigegeben ab 6 Jahren

INHALTSANGABE:
Kyle und Evie ziehen mit ihren Eltern in das Haus ihrer verstorbenen Großmutter. Zu dem Anwesen gehört auch eine längst geschlossene Goldmine in der angeblich Dämonen wohnen sollen. Von klein auf haben die Kinder von der Großmutter Gruselgeschichten über Elfen und Riesen gehört und sie sind sich nun sicher dass die angeblichen Dämonen nur das Elfenvolk sein können, das zusammen mit ihrem König Ar von einem bösen Riesen in der Erde eingeschlossen wurde und auf seine Erlösung wartet. Es dauert nicht lange und die Kinder machen Bekanntschaft mit richtigen Elfen. Als sie von der unheilbaren Krankheit ihres Vaters erfahren, wollen Kyle und Evie gegen alle Widerstände der abergläubischen Dorfbewohner die Mine wieder öffnen und Ar bitten, ihren Vater zu retten.

COPYRIGHT:
Die Lizenz zur Veröffentlichung des Filmes auf Youtube wurde erworben von: Schröder Media GmbH

…………………………………………………………

KIXI IOS App: bit.ly/KixiIOS
KIXI Android App: bit.ly/KixiAndroid

FACEBOOK – https://www.facebook.com/Kixi.de/
TWITTER – https://twitter.com/KIXIKinderapp
GOOGLE+ – https://plus.google.com/u/0/+kinderkino
Webseite – http://www.kixi.de

…………………………………………………………

Über den Autor
-

3 Kommentare

  • Ninaa Linaa
    Antworten

    Echt schön der film der ist ja schon alt hab ich schon als kind geliebt das ist doch der alte film von den 90er oder und nicht der neue was ich mich noch erinnern kann, so toll der alte film.danke fürs reinstellen habe es meinen kleinen auch schon gezeigt

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>